Everything from:Server + Administration

WordPress Optimierung: Emoji´s los werden.


Seit WordPress 4.2 gibt es ein „ganz tolles“ neues Feature: Man kann Emoji ´s mit einbinden. Genau, diese kleinen zwinkernen Smilies, Bierkrüge die gegeneinander gestoßen werden usw. Das Problem: Es wird seit dieser Version auf jeder Seite das entsprechende Skript geladen. Egal ob man die Emoji´s benutzt oder nicht. Das Skript wird dazu auch noch im Head Bereich geladen, also dort wo man es aus Gründen der Ladezeitenoptimierung schon mal gar nicht haben will. Es scheint so als hätten die WordPress Core Entwickler beim Anblick der niedlichen kleinen Bildchen alle Regeln der Kunst vergessen. Es gibt nämlich auch keine Möglichkeit das Laden des Skripts im WP Backend zu unterbinden. Es gibt zwar unter Einstellungen -> Schreiben die Möglichkeit „Wandle Emoticons […]

Weiterlesen…

MySQL rauscht unter Ubuntu ab – Fehler beim Aufbau der Datenbank-Verbindung


Ich bin noch weit davon entfernt ein passionierter Server Admin zu werden. Um ehrlich zu ist es für mich, als eher visueller Mensch, immer noch ein Buch mit sieben Siegeln. Aber langsam fängt es an Spaß zu machen. Updaten, upgraden, überwachen und austesten. Dennoch tauchen immer mal wieder Probleme auf die ich nicht auf anhieb lösen kann und ich mich einige Stunden mit Google und den angebotenen Lösungsansätzen rumschlagen muss. Damit es mir (und anderen) beim nächsten Mal nicht mehr so ergeht, werde ich eine diese Erfahrungen hier festhalten. Das Problem – WordPress konnte keine Datenbank-Verbindung mehr herstellen Vor kurzem hatte ich mein Apache Server samt MySQL auf den neusten Stand gebracht. Alles lief danach ohne Probleme, so dass ich […]

Weiterlesen…