Everything from:pseudoselektor

Der nth-child() Pseudoselektor – Selten genutztes CSS #2


Im zweiten Teil meiner kleinen Serie „Selten genutztes CSS“ geht es um den nth-child() (Pseudo-) Selektor. Ein Selektor den ich zwar häufig genutzt, aber wenn ich ehrlich bin eigentlich nie grundlegend verstanden habe. Bis jetzt zumindest… Und was zum Teufel ist nun ein nth-child? Wie der Ausdruck „child“ schon andeutet geht es hierbei um die Auswahl bestimmter „Kinder“ eines Elternelements, um diese per CSS zu stylen. Genauer gesagt um das „n-te“ Kind. Im selfhtml.wiki wird es korrekter so ausgedrückt: Der Selektor erwartet als Argument einen mathematischen Ausdruck, der einer arithmetischen Zahlenfolge mit ganzzahligen Koeffizienten entspricht. Klingt kompliziert, daher hier einige… Praktische Beispiele Fangen wir mal ganz einfach an: ul.menu li:nth-child(3n) { color: red; } Damit wird der Text jedes dritten […]

Weiterlesen…